Mittwoch, April 14, 2010

"Krimi-Darling" liest vor (Blitztip, 14.04.2010)

von jogo

Sachsenhausens SPD-Chefin Petra Tursky-Hartmann ist nach ihrer erfolgreichen Buchpremiere Frankfurts "Krimi-Darling". Unter dem Pseudonym "Hanna Hartmann" hat sie mit "Darling" einen super spannenden Krimi publiziert, mit skurrilen Frankfurter Schauplätzen und einer Mischung aus Sex & Crime.

Am kommenden Samstag, den 17. April (15 Uhr, Begegnungsstätte Riedhof, Mörfelder Landstrasse 212) liest die Autorin aus ihrem Werk vor und berichtet dazu über aufschlussreiche Frankfurter Fakten und Hintergründe. Wie immer gibt es bei dieser Veranstaltung der AWO-Sachsenhausen Kaffee und Kuchen. Gäste sind herzlich willkommen!

Donnerstag, April 01, 2010