Mittwoch, Juli 15, 2015

BdP Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland feiert Sommerfest


Bei tropischen Temperaturen trafen sich über 150 Mitglieder der Landesgruppe Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland zur Sommerparty mit Neuwahlen in der rustikalen Torschänke des Frankfurter Kempinski Hotels.

Die außerturnusmäßige Mitgliederversammlung war notwendig geworden, da Dr. Roger Töpelmann (EKNH), seit 2010 stellvertretender Sprecher der Landesgruppe, Anfang des Jahres nach Berlin zum Evangelischen Militärbischof Dr. Sigurd Rinkerlin gewechselt, und Reza Ahmari (Bundespolizei), seit 2012 stellvertretender Sprecher der Landesgruppe, seit Juni in Afghanistan im Einsatz ist. 


Torsten Sälinger (Bahn AG) und Brigitte Schlöter (BARMER GEK Hessen) bedankten sich sehr herzlich bei ihren beiden Teamkollegen für „ihr Engagement im Landesverband“. Für das Präsidium des BdP leitete Dr. Ulrich Kirsch (Arbeitgeberverband HESSENMETALL) durch die Wahl, nachdem Torsten Sälinger Petra Tursky-Hartmann (medical airportservice GmbH) und Angelika Werner (Frankfurt School of Finance & Management) als „Kandidatinnen“ vorgestellt hatte. Beide sind der Landesgruppe seit langem verbunden und wurden einstimmig per Akklamation nominiert. 


Gesellig und gut gelaunt feierte die Landesgruppe eine echte Sommerparty, auch gegen 22 Uhr konnten noch an die 30 Grad vermeldet werden.Staatsminister Axel Wintermeyer, Chef der Hessischen Staatskanzlei, ließ es sich trotz außerplanmäßigem Termin in Berlin nicht nehmen, der Landesgruppe einen Besuch abzustatten und spontan zu einem Informationsbesuch in die Staatskanzlei nach Wiesbaden einzuladen.


Die Landesgruppe dankte den Sponsoren des Sommerfestes: Landau Media, der Daimler AG, BallCom und dem Kempinski Frankfurt-Gravenbruch für ihre Unterstützung.